Programm

Sonntag, 18.02.18

Thema: Der schöne Naturgarten

Schöne Naturgärten gibt es nicht nur bei uns. Wir wagen einen Blick über den Kanal auf die britischen Inseln und lassen uns in schöne Wildlife-Gärten Englands entführen. Ein naturnahes Gartenparadies, in dem es sich – auch als Mensch – gut leben lässt, ist nicht von heute auf morgen zu haben. Wie dieser Weg aussehen kann, erfahren wir im zweiten Vortrag des Tages. Und wie sieht ein Naturfotograf seinen eignen Garten? Lassen Sie sich überraschen…

Vormittagsprogramm

09:00 Vortrag: Wildlife Gardening in species-poor Britain
Stephen Head, Ph.D., Leiter der Greater London National Park City Foundation, Koordinator des UK Wildlife Gardening Forum (WLGF), GB 
 und Marc Carlton, begeisterter „wildlife gardener“, Mitglied des Organisationskomitees für das WLGF, GB
Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.

09:45 Vortrag: Leben im Paradies: Die Erfüllung meines Gartentraums
Dr. Torsten Bauer, Hautarzt in Fellbach, lebt und gärtnert am Stadtrand von Stuttgart; D-Bad Cannstatt

10:30 Kaffeepause

11.00 Vortrag: Natur im Garten – ein Genuss für Mensch und Tier
Dipl. Forst-Ing. Roland Günter, Naturfotograf, und Karin Günter, Biologin, D-Estenfeld

12.30 Verabschiedung durch das Orga-Team

13.00 Mittagessen/ Abreise

Bis zum nächsten Jahr!